All posts filed under “Zwangspause

Herbstnotizen

Aus Neuseeland gibt es nichts Neues. Wir gehen davon aus, dass wir noch einige Zeit in Bremen verbringen müssen. Unserem Boot geht es gut. Segler, die in Neuseeland sind, haben sie besucht und uns Fotos geschickt. Zu wissen, dass unsere sich bester Gesundheit erfreut, ist… Read More

Sommer im Norden

Wir warten auf Nachricht, wie es mit unserer Reise weitergeht. Die Ungewissheit ist anstrengend und macht eine langfristige Planung unmöglich. Doch Neuseeland macht keine Anstalten uns einreisen zulassen. Für uns heißt es geduldig sein, nicht unsere Kernkompetenz! Unser Wanderbuch zeigt uns immer wieder Ecken in… Read More

Weserwehr und Landpartie

Nobbi blättert im Bremen-Buch. Weserstadion und Weserwehr sind Kapitel fast am Ende des Buchs. Da Stadion und Wehr dicht beieinander liegen, beschließen wir unseren Spaziergang diesmal in die Innenstadt zu verlegen. Ein Reiher wartet an der modernen Fischtreppe des Wehrs, die Fischtreppe scheint also zu… Read More

Verlängerung des Heimaturlaubs

Eigentlich wollten wir in knapp einer Woche wieder nach Neuseeland fliegen, zurück zu unserer Mari. Dieses letzte Bremen-Wochenende sollte gefüllt sein mit Frühstücksverabredungen mit Freunden, mit Mädelsabenden, mit einem letzten Hamburg-Besuch. Eine Kiste mit Ersatzteilen, neuen Bikinis, Mückenspray und all den anderen Dingen, die auf… Read More