Monthly archives of “November 2017

//WL2K Ankern im Delfinarium

Wir haben es geschafft und haben tatsaechlich gestern mit dem letzten Licht Fernando do Noronha erreicht. Als wir ankommen gehen die einzigen beiden anderen Yachten gerade Anker auf. Das ist schade, Maramalda kennen wir von den Kap Verden, wir haetten Rita und Daniel gerne wiedergetroffen.… Read More

//WL2K Land in Sicht!

Heute, an unserem 17. Tag auf See, hat Nobbi um 13.20 Uhr als erster Fernando de Noronha entdeckt. Jetzt trennen uns noch etwa 20 Meilen von der Ankerbucht, wir rechnen damit sie mit Einbruch der Dunkelheit zu erreichen. Waehrend wir heute noch ankommen, ist die… Read More

//WL2K Atlantik – Tag 15

Um 7.39 Uhr haben wir den Aequator ueberquert. Von der Halbkugel der Eisbaeren auf die Halbkugel der Pinguine. Das Ueberqueren des Aequators wurde natuerlich gefeiert, vor allem haben wir uns bei Neptun bedankt. Er hat es uns nicht leicht gemacht, uespruenglich hatten wir gehofft bereits… Read More

//WL2K Atlantik – Tag 12

Kraah! Was? Ich habe gerade meine Nachtwache angetreten und bin noch ziemlich verschlafen, aber ich habe wirklich was gehoert. Ab und zu gucken ein paar Federn unter dem Bimini hervor. Anscheinend haben wir Vogelbesuch. Ich stelle mich auf die Cockpitbank und richte mich ganz langsam… Read More

//WL2K Atlantik – Tag 9

Atlantik ? Tag 9 Wir haben ein Tief. Es sitzt mitten auf uns und macht auch keine Anstalten sich zu bewegen. Die Druckunterschiede sind so gering wie die Wolken riesig. Wir haben wenig bis gar keinen Wind. Mal segeln wir, mal duempeln wir. Gestern hatten… Read More