All posts filed under “Landreise

Manaus – die Zweite

Dienstagmittag (12. Juni) sind wir wieder in Manaus und verbringen hier noch eineinhalb Tage bevor wir wieder nach Salvador fliegen. Nach einem ausgiebigen Mittagessen im Fischrestaurant gehen wir zu den Ausstellungsräumen des Museu Amazonas. Das Museu Amazonas ist ein riesiger botanischer Garten etwas außerhalb der… Read More

Affen im Gegenlicht

Donnerstag besuchen wir die Boca Mamiraua Community. Obwohl die Varzea nur 5 % der Fläche des Amazonasbeckens ausmachen, sind hier 80 % der Menschen angesiedelt. Der Fluss bringt Sediment aus den Anden mit und die Böden werden so jährlich gedüngt. Jetzt in der Flutsaison steht… Read More

Uacari Lodge

Dienstagmorgen ging es mal wieder früh los. Wir flogen von Manaus nach Tefé noch knapp 600 km weiter nach Westen. In Tefé wurden wir am Flughafen abgeholt und zum Hafen gebracht, von hier dauerte die Fahrt noch knapp eine Stunde mit dem Boot bis wir… Read More

Manaus

Am Freitag, 1. Juni flogen wir nach Manaus. Sehr früh, genauer gesagt um ein Uhr morgens holte Aurelio uns ab und brachte uns zum Flughafen. Von Salvador ging es nach Sao Paulo, 1400 km nach Südwesten, von dort nach Manaus, wiederum 2700 km nach Nordwesten.… Read More

Zurück in Salvador

Gestern Abend sind wir von unserer Amazonas-Reise zurückgekehrt. Wir hatten wunderbare Tage im Regenwald und waren äußerst positiv überrascht von Manaus. Nun heißt es Fotos und Erlebnisse zu sortieren, damit es bald was zu lesen gibt. Die Rückreise war interessant. Wir hatten ein Flug von… Read More

Abstecher nach Singapur und Bali

Vergleichsweise spontan ging es für uns nach Singapur, dort lebt und arbeitet meine Schwester samt Mann seit einem dreiviertel Jahr. Höchste Zeit für einen Besuch. Singapur ist eine spannende, sehr moderne Stadt. Neben den vielen (teilweise sehr interessanten) Hochhäusern fällt uns zunächst auf wie gut… Read More

Ein Porteño-Sonntag

Sonntags läuft das Leben in Buenos Aires langsamer. Die Porteños, die Bewohner Buenos Aires´, genießen den freien Tag, Die meisten Läden haben geschlossen. Man trifft sich im Park. Wir schließen uns an, in einem Park, einige U-Bahn-Haltestellen vom Zentrum entfernt, soll die Veranstaltung „Folklore im… Read More

T-a-n-g-o

Buenos Aires und Tango sind untrennbar miteinander verknüpft. Nach unseren netten Tango-Erlebnissen in der ersten Woche hier, sind wir weiterhin auf der Suche. Sonntags soll auf dem Markt in San Telmo oft getanzt werden. Wir schlendern über den Markt und halten die Augen offen. Tatsächlich… Read More