Monthly archives of “April 2019

Grindwale querab

Gerade hatte ich den letzten Blogeintrag abgeschickt, da verliess uns der Wind. Nachts sitze ich bei sehr wenig Wind im Cockpit und freue mich, dass die Segel nicht schlagen, wir bewegen uns mit 1,5 kn in die richtige Richtung. Besser als nichts. Da sehe ich… Read More

Herrlich ereignislos

Seit knapp drei Tagen ist die Segelei herrlich ereignislos. Der Wind kommt stetig aus suedlichen Richtungen, flauschige Woelkchen und klarer Himmel wechseln einander ab. Keine Gewitter, keine Blitze, keine unbeleuchteten Boote. Wir segeln nach Westen, schlafen, essen und lesen. Da wir gerade Vollmond hatten, sind… Read More

Naechtliche Besucher

Nachdem wir in der Nacht zu Montag diese heftigen Gewitter hatten, waren wir froh, dass es in der Nacht zu Dienstag trocken blieb. Trotzdem war auch diese Nacht wieder spannend. Wir duempelten bei wenig Wind durch die Nacht, ich sass im Cockpit und hoerte einen… Read More

Geduldsprobe fuer Fortgeschrittene

Nachdem wir in den vorangegangenen Tagen schon aeusserst langsam, aber immerhin gemuetlich unterwegs waren, wurde es in der vorletzten Nacht unerfreulich. Wir trieben nach Nordosten, das Schiff torkelte im Schwell, das Schlagen der Segel zerrte an den Nerven. Wir hatten sehr schwache Winde, mit denen… Read More

Eine Nacht mit Wal

Gestern segelten wir langsam aber stetig in die richtige Richtung. Leider verabschiedete sich abends der Wind. Die ganze Nacht hatten wir absolute Flaute. Zum Teil war es richtig unheimlich, weil es so still war, dass wir jeden springenden Fisch und jeden piepsenden Vogel hoeren konnten.… Read More

Tierisch langsam

Gestern Mittag schlief der Wind ein. Fuenfzehn Stunden dauerte die Flaute bis heute Morgen der Wind zurueckkam. Nachmittags war die Wasseroberflaeche absolut glatt, nicht das leichteste Kraeuseln war zu sehen. Sonne und Wolken spiegelten sich im Meer. Da sahen wir zwei kleine Flossen synchron auftauchen.… Read More

Hinaus auf den Pazifik

Der Abschied von den Las Perlas faellt uns schwer. Die wilden, schoenen Inseln gefallen uns. Die Inseln sind felsig und dicht mit Baeumen bestanden. In dieser Jahreszeit sind viele der Baeume kahl und von tausenden von Voegeln bevoelkert. Bei Flut erinnern die Inseln ein wenig… Read More

Die Las Perlas

Die Las Perlas sind eine kleine Inselgruppe im Golf von Panama. Diese Inseln wollen wir noch sehen bevor wir Panama endgültig verlassen und uns auf den weiten Weg nach Französisch Polynesien machen. Als wir losfahren spiegeln sich die Wolken im Wasser. Es weht kein Lüftchen.… Read More

Die Las Perlas

Die Las Perlas sind eine kleine Inselgruppe im Golf von Panama. Diese Inseln wollen wir noch sehen bevor wir Panama endgültig verlassen und uns auf den weiten Weg nach Französisch Polynesien machen. Als wir losfahren spiegeln sich die Wolken im Wasser. Es weht kein Lüftchen.… Read More

Pazifikvorbereitungen – der Endspurt

Wir sind soweit. Wir sind tatsächlich fertig. Irgendwie kommt es für uns unerwartet, wir haben heute den letzten Punkt auf unserer ToDo-Liste abgehakt. Nun heißt es lossegeln, bevor neue Posten auf der Liste auftauchen. Die letzten Tage haben wir eingekauft, aufgeräumt, weggestaut und gewaschen. Wir… Read More